Rührei mit Zucchini (vegetarisch)

Rührei mit Zucchini

Rührei-Zucchini (vegetarisch)

Frisches und saftiges Rührei mit Zucchini.
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Gericht Hauptgericht
Portionen 2

Equipment

  • 1 Pfanne
  • 1 Pfannenwender
  • 1 Gemüsemesser
  • 1 große Schüssel
  • 1 Schneebesen

Zutaten
  

  • 1 Bio Zucchini (ca. 250g)
  • 2 mittelgroße Tomaten
  • ½ Bund Frühlingszwiebeln
  • 6 Eier
  • Salz und Pfeffer

Anleitungen
 

  • Zutaten im Überblick:
    Rührei mit Zucchini
  • Die Zucchini in mitteldicke Scheiben schneiden und mundgerecht klein vierteln, ebenso die Tomaten. Dann die Frühlingszwiebeln klein schneiden und die Zucchini noch etwas pfeffern.
    Rührei mit Zucchini
  • Danach die Eier in eine große Schüssel schlagen und mit dem Schneebesen verrühren. Die klein geschnittene Zucchini, Paprika und Frühlingszwiebeln in die Schüssel dazugeben. Alles zusammen verrühren, salzen und pfeffern.
    Rührei mit Zucchini
  • Rührei mit Zucchini
  • Jetzt Pflanzenöl bei mittlerer Stufe in der Pfanne erhitzen und dann die Mischung der Schüssel, in die Pfanne geben. Bei gelegentlichen Umrühren, bei Bedarf nach salzen und pfeffern. Langsam köcheln lassen, sodass das Rührei durch ist und das Gemüse schön saftig bleibt – fertig :-)!
    Rührei mit Zucchini
  • Rührei mit Zucchini

Notizen

Tipp: Das Rührei mit Zucchini kann noch mit Crème fraîche oder Vega Creme von Dr. Oetker, verfeinert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Du kannst diese HTML-Tags und -Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>