Schoko-Zucchini-Kekse (vegetarisch)

Schoko-Zucchini-Kekse (vegetarisch)

Schoko-Zucchini-Kekse (vegetarisch)

Vitale Schoko-Zucchini-Kekse für jeden Anlass. Für 1 ½ – 2 Backbleche.
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 35 Min.
Gericht Nachspeise
Portionen 2

Equipment

  • 1 Küchenreibe
  • 1 Teigrolle (Nudelholz)
  • 1 Küchensieb (Passiersieb)
  • 1 Backpinsel (Silikon-Teigspatel)
  • 1 große Schüssel
  • 1 Kochlöffel
  • 2 Backbleche
  • Ausstechform
  • Backpapier

Zutaten
  

  • 120g Bio Zucchini
  • 40g Kakaopulver
  • 100g Zartbitterschokolade
  • 3 EL Apfelmus
  • 200g Vollkornmehl
  • 3 EL Agavendicksaft
  • 75g Butter
  • 1 Ei
  • ½ TL Backpulver

Anleitungen
 

  • Zutaten auf einen Blick:
    Schoko-Zucchini-Kekse (vegetarisch)
  • Die gewaschene Zucchini mit einer Küchenreibe fein reiben und die Zucchini-Raspeln in eine Schüssel geben. Dazu weiche Butter, ein Ei, 3 EL Agavendicksaft und 3 EL Apfelmus in die Schüssel geben und alles mit einem Kochlöffel verrühren. Sollte die Butter nicht weich genug sein, in dicke Scheiben, in der Mikrowelle etwas erwärmen.
    Schoko-Zucchini-Kekse (vegetarisch)
  • Schoko-Zucchini-Kekse (vegetarisch)
  • Dann 200g Vollkornmehl und 40g Kakaopulver in die Schüssel dazu sieben. Mit ½ TL Backpulver alles zusammen vermengen und mit den Händen zu einem Teig verkneten.
    Schoko-Zucchini-Kekse (vegetarisch)
  • Den Backofen bei 200 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Währenddessen den Teig halbieren. Die erste Teighälfte mit Backpapier abdecken und mit der Teigrolle darüber ausrollen. Mit einer oder verschiedenen Ausstechformen den Teig ausstechen. Mit Hilfe eines Messers, die ausgestochenen Kekse auf ein Backblech mit Backpapier, legen.
    Schoko-Zucchini-Kekse (vegetarisch)
  • Schoko-Zucchini-Kekse (vegetarisch)
  • Schoko-Zucchini-Kekse (vegetarisch)
  • Schoko-Zucchini-Kekse (vegetarisch)
  • Die fertigen Keks auf 2 Backbleche verteilen und 12-15 Minuten backen.
    Schoko-Zucchini-Kekse (vegetarisch)
  • Die fertig gebackenen Kekse aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die Zartbitterschokolade schmelzen. Die erkalteten Kekse mit einem Backpinsel oder Teigspatel, mit der flüssigen Zartbitterschokolade bestreichen und fest werden lassen – fertig :-)!
    Schoko-Zucchini-Kekse (vegetarisch)
  • Schoko-Zucchini-Kekse (vegetarisch)
  • Schoko-Zucchini-Kekse (vegetarisch)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Du kannst diese HTML-Tags und -Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.Hinweis: Du kannst Deine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@zucchiniwelt.de widerrufen.