Zucchini-Suppe (vegetarisch)

Zucchini-Suppe (vegetarisch)

Zucchini-Suppe (vegetarisch)

Herzhaft-cremige Zucchini-Suppe mit Parmesan.
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Gericht Hauptgericht
Portionen 4

Equipment

  • 1 Kochtopf
  • 1 Topfdeckel
  • 1 Pfannenwender
  • 1 Gemüsemesser
  • 1 Küchenreibe
  • 1 Pürierstab/ Stabmixer

Zutaten
  

  • 400g Bio Zucchini
  • 130g Kartoffeln
  • 90g Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Kochsahne (7%)
  • 2 EL Butter
  • 20g geriebener Parmesan
  • 2 TL Gemüsebrühe (Instant)
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • Zucker
  • Muskatgewürz
  • Pflanzenöl (z.B. Sonnenblumenöl)

Anleitungen
 

  • Zutaten auf einen Blick:
    Zucchini-Suppe (vegetarisch)
  • Die Kartoffeln schälen und mit einer Küchenreibe grob raspeln. Dann die Zwiebel abziehen und würfeln. Ebenso die Knoblauchzehe abziehen und klein hacken.
    Zucchini-Suppe (vegetarisch)
  • Pflanzenöl (z.B. Sonnenblumenöl) und 2 EL Butter in einem beschichteten Topf geben und auf mittlerer Stufe erhitzen. Dann die gewürfelte Zwiebel und den zerhackten Knoblauch darin glasig dünsten, etwas zeitversetzt die Kartoffelraspeln dazugeben und kurz mit andünsten.
    Zucchini-Suppe (vegetarisch)
  • 400ml Wasser in einer Tasse mit 2 TL Gemüsebrühe (Instant) verrühren und dann damit den Topfinhalt ablöschen, aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten weiter köcheln lassen.
    Zucchini-Suppe (vegetarisch)
  • In der Zwischenzeit die Zucchini in Scheiben schneiden und vierteln. Dann die geviertelte Zucchini zur Suppe dazugeben und weitere 10 Minuten köcheln lassen.
    Zucchini-Suppe (vegetarisch)
  • Die Suppe vom Herd nehmen und mit dem Pürierstab fein pürieren. Anschließend etwas Kochsahne dazugeben und mit Muskatgewürz, Salz, Pfeffer, und etwas Zucker, abschmecken. Zuletzt noch mit 20g Parmesan und 2 EL Olivenöl verfeinern- fertig :-)!
    Zucchini-Suppe (vegetarisch)
  • Zucchini-Suppe (vegetarisch)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Du kannst diese HTML-Tags und -Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>