Panierte Zucchini mit Kräuterquark (vegetarisch)

Panierte Zucchini mit Kräuterquark (vegetarisch)

Panierte Zucchini mit Kräuterquark (vegetarisch)

Gold-braun panierte Zucchini-Scheiben mit cremigen Kräuterquark.
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Gericht Hauptgericht
Portionen 2

Equipment

  • 1 Pfanne
  • 1 Pfannenwender
  • 1 Gemüsemesser
  • 1 Schneebesen

Zutaten
  

  • 2 Bio Zucchini (ca. 250g)
  • 2 Kräuterquark (200g)
  • 2 Eier
  • 100 g Paniermehl
  • Milch (optional)
  • Salz und Pfeffer
  • Pflanzenöl

Anleitungen
 

  • Zutaten auf einen Blick:
    Panierte Zucchini mit Kräuterquark (vegetarisch)
  • Panierte Zucchini mit Kräuterquark (vegetarisch)
  • Die Zucchini in dicke Scheiben schneiden und von beiden Seiten pfeffern und salzen.
  • In einer kleinen Schüssel ca. 100g Paniermehl füllen und in einer anderen die 2 Eier mit einem Schneebesen verquirlen. Dazu ein Schuss Milch und etwas salzen.
    Panierte Zucchini mit Kräuterquark (vegetarisch)
  • Dann die Zucchini-Scheiben in die Eimasse tauchen und anschließend im Paniermehl wenden.
    Panierte Zucchini mit Kräuterquark (vegetarisch)
  • Danach Pflanzenöl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen. Die Zucchini- Scheiben von beiden Seiten, gold-braun anbraten.
  • Jetzt können die panierten Zucchini- Scheiben in Kräuterquark gedippt werden – fertig :-)!

Notizen

Tipp: Den Kräuterquark mit Schnittlauch verfeinern oder mit Oregano Gewürz bestreuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Du kannst diese HTML-Tags und -Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>