Kürbis-Zucchini-Suppe (vegetarisch)

Kürbis-Zucchini-Suppe (vegetarisch)

Kürbis-Zucchini-Suppe (vegetarisch)

Würzig-cremige Kürbis-Zucchini-Suppe, für 6 Personen.
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 45 Min.
Gericht Hauptgericht, Suppe
Portionen 6

Equipment

  • 1 großen Topf
  • 1 Topfdeckel
  • 1 Kochlöffel
  • 1 Pürierstab/ Stabmixer
  • 1 Gemüsemesser
  • 1 Kochmesser (Messerklinge ca. 20 cm)

Zutaten
  

  • 800g Hokkaidokürbis (klein)
  • 300g Bio Zucchini (mittelgroß)
  • 190g Kartoffeln
  • 130g Karotten
  • 90g Zwiebel (mittelgroß)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200g Creme Fraîche (15%)
  • 2 EL Butter (30g)
  • 2-3 EL Gemüsebrühe (Instant)
  • 2 TL Muskat (Gewürz)
  • 5 Priesen Zucker
  • Salz und Pfeffer
  • 1,3-1,5 Liter Wasser
  • Kürbiskerne (naturbelassenen) optional

Anleitungen
 

  • Zutaten auf einen Blick:
    Kürbis-Zucchini-Suppe (vegetarisch)
  • Den gewaschenen Hokkaidokürbis mit einem Kochmesser (Klinge 20cm) in 2 Hälften spalten (halbieren). Dann die Fasern mit den Kernen, mit einem Esslöffel entfernen und entstielen. Danach mit einem Kochmesser unter Druck auf die Klinge, die beiden Hälften des Kürbis in Halbringe spalten und diese dann grob würfeln. Die Schale des Hokkaidokürbis kann mit verzehrt werden.
    Kürbis-Zucchini-Suppe (vegetarisch)
  • Kürbis-Zucchini-Suppe (vegetarisch)
  • Kürbis-Zucchini-Suppe (vegetarisch)
  • Dann die Zucchini in dicke Scheiben schneiden. Die Zwiebel pellen und klein würfeln. Ebenso die Knoblauchzehe pellen und klein hacken. Jetzt noch die Kartoffeln und die Karotte schälen und würfeln.
    Kürbis-Zucchini-Suppe (vegetarisch)
  • 2 EL Butter in einen großen, beschichteten Topf geben und auf mittlerer Stufe erhitzen. Dann die gewürfelte Zwiebel und die zerhackte Knoblauchzehe darin andünsten. Etwas zeitversetzt die gewürfelten Karotten und Kartoffeln dazugeben und mit anbraten.
    Kürbis-Zucchini-Suppe (vegetarisch)
  • Kürbis-Zucchini-Suppe (vegetarisch)
  • Jetzt die Zucchini und den Kürbis in den Topf füllen und mit ca. 1,3-1,5 -Liter Wasser alles bedecken und ca. 25-30 Minuten mit einem Topfdeckel weich köcheln lassen.
    Kürbis-Zucchini-Suppe (vegetarisch)
  • Danach den Topf vom Herd nehmen und mit einem Stabmixer alles pürieren.
    Kürbis-Zucchini-Suppe (vegetarisch)
  • Zuletzt die Suppe auf dem Herd mit Salz und Pfeffer, 2-3 EL Gemüsebrühe (Instant), 2 TL Muskat (Gewürz) und 5 Priesen Zucker abschmecken. Für den cremigen Geschmack, die Suppe mit 200g Creme Fraîche verfeinern – fertig :-)!
    Kürbis-Zucchini-Suppe (vegetarisch)
  • Nachdem die Kürbis-Zucchini-Suppe etwas gezogen hat, können noch für den besonderen Geschmack, Kürbiskerne dazugegeben werden.
    Kürbis-Zucchini-Suppe (vegetarisch)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Du kannst diese HTML-Tags und -Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>