Zucchini-Risotto (vegetarisch)

Zucchini-Risotto (vegetarisch)

Zucchini-Risotto (vegetarisch)

Würzig-cremiges Risotto mit Zucchini.
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Hauptgericht
Portionen 2

Equipment

  • 1 Topf
  • 1 Messbecher
  • 1 Gemüsemesser
  • 1 Kochlöffel

Zutaten
  

  • 300g Bio Zucchini (mittelgroß)
  • 100g Zwiebel (mittelgroß)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 175g Risottoreis
  • 25g Parmesan
  • 2 EL Creme Fraîche (15%)
  • 2 EL Gemüsebrühe (Instant)
  • 2 EL Butter (25g)
  • 500ml Wasser
  • Pfeffer

Anleitungen
 

  • Zutaten auf einen Blick:
    Zucchini-Risotto (vegetarisch)
  • Die gewaschene Zucchini in Scheiben schneiden und vierteln. Die Zwiebel pellen und klein würfeln. Ebenso die Knoblauchzehe pellen und klein hacken.
    Zucchini-Risotto (vegetarisch)
  • 25g Butter in einem Topf auf mittlerer Stufe erhitzen und die Zwiebel, den Knoblauch und die Zucchini anschwitzen.
    Zucchini-Risotto (vegetarisch)
  • Dann die 175g Risottoreis hinzufügen und ebenfalls kurz anschwitzen lassen.
    Zucchini-Risotto (vegetarisch)
  • 500ml Wasser in einem Messebecher mit 2 EL Instant-Gemüsebrühe vermischen. Den Risottoreis 20 Minuten unter kochen quellen lassen, indem er mit der 500ml Gemüsebrühe immer wieder etwas übergossen wird, sodass er nicht austrocknet. Gelegentlich den Risottoreis dabei umrühren.
  • Zuletzt den Topf vom Herd nehmen und 25g Parmesan unterrühren und mit 2 EL Creme Fraîche und etwas Pfeffer verfeinern – fertig :-)!
    Zucchini-Risotto (vegetarisch)
  • Zucchini-Risotto (vegetarisch)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Du kannst diese HTML-Tags und -Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>