Bulgur-Zucchini-Pfanne (vegan)

Bulgur-Zucchini-Pfanne (vegan)

Bulgur-Zucchini-Pfanne (vegan)

Zucchini in würzig, krosser Bulgur-Pfanne.
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Gericht Hauptgericht
Portionen 4

Equipment

  • 1 Pfanne
  • 1 Pfannenwender
  • 1 Gemüsemesser
  • 1 Schüssel

Zutaten
  

  • 250g Bio Zucchini
  • 180g rote Paprika
  • 180g Cherrytomaten
  • 125g Mais
  • 200g Bulgur
  • 400g Kichererbsen (Abtropfgewicht 265g)
  • Currypulver
  • Paprika (edelsüß)
  • Paprika (rosenscharf)
  • Rosmarin (Gewürz)
  • Salz und Pfeffer
  • Sonnenblumenöl

Anleitungen
 

  • Zutaten auf einen Blick:
    Bulgur-Zucchini-Pfanne (vegan)
  • 200g Bulgur in eine Schüssel geben und mit heißen Wasser (Wasserkocher 100°), übergießen, sodass der Bulgur bedeckt ist. Dann ca. 10 Minuten quellen lassen. Danach das Wasser abgießen.
    Bulgur-Zucchini-Pfanne (vegan)
  • Bulgur-Zucchini-Pfanne (vegan)
  • Währenddessen die gewaschene Zucchini in Scheiben schneiden und vierteln. Ebenso die Paprika in Streifen schneiden und würfeln. Die Cherrytomaten klein schneiden.
    Bulgur-Zucchini-Pfanne (vegan)
  • In einer mit Sonnenblumenöl erhitzen Pfanne, die gewürfelte Zucchini geben und leicht anbraten. Etwas zeitversetzt die Paprika mitgaren und etwas Rosmarin Gewürz in die Pfanne streuen.
    Bulgur-Zucchini-Pfanne (vegan)
  • Jetzt den Bulgur in der Pfanne mit der Zucchini und Paprika mischen, dazu die abgewaschenen Kichererbsen geben. Alles gut mit Currypulver und Paprika (edelsüß & rosenscharf) würzen, pfeffern und salzen.
  • Zuletzt kommen die Cherrytomaten und der Mais dazu. Je nach Bedarf nochmals würzen und abschmecken, den Bulgur leicht kross anraten – fertig :-)!
    Bulgur-Zucchini-Pfanne (vegan)
  • Bulgur-Zucchini-Pfanne (vegan)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Du kannst diese HTML-Tags und -Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.Hinweis: Du kannst Deine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@zucchiniwelt.de widerrufen.