Zucchini-Falafel (vegetarisch)

Zucchini-Falafel (vegetarisch)

Zucchini-Falafel (vegetarisch)

15 knusprige Zucchini-Falafel aus Rucola, Bulgur und Feta, mit Kräuterquark.
Vorbereitungszeit 25 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Gericht Hauptgericht
Portionen 2

Equipment

  • 1 Pfanne
  • 1 Pfannenwender
  • 1 Schüssel
  • 1 Nudelsieb/ Küchensieb
  • 1 Gemüsemesser
  • 1 Küchenreibe
  • 1 Knoblauchpresse
  • 1 Backblech

Zutaten
  

  • 400g Bio Zucchini
  • 2 Eier
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100g Bulgur
  • 80g Hirtenkäse
  • 4 EL Semmelbrösel
  • 1 EL fein gehackte Petersilie
  • 2 Handvoll Rucola
  • 200g Kräuterquark
  • Salz und Pfeffer
  • Pfanzenöl

Anleitungen
 

  • Zutaten auf einen Blick:
    Zucchini-Falafel (vegetarisch)
  • Die Zucchini gut waschen und mit einer Küchenreibe, fein reiben. Danach die Zucchini in ein Sieb geben und salzen. 5 Minuten ziehen lassen, damit das Wasser austritt. Anschließend die geriebene Zucchini vorsichtig im Sieb (z.B. Nudelsieb) mit einem Teller darunter, ausdrücken.
    Zucchini-Falafel (vegetarisch)
  • Zucchini-Falafel (vegetarisch)
  • 100g Bulgur in einer Schale mit heißen Wasser (ca. 150ml), aus dem Wasserkocher übergießen und ca. 5 Minuten quellen lassen. Danach das Wasser aus der Schale abgießen.
    Zucchini-Falafel (vegetarisch)
  • Die Petersilie, zerpflücken und für 1EL, fein zerschneiden. Ebenso 2 Handvoll Rucola fein zerschneiden.
    Zucchini-Falafel (vegetarisch)
  • Den Ofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Den fertigen Bulgur mit der entwässerten Zucchini in eine Schüssel geben. Die 2 Knoblauchzehen pellen und mit einer Knoblauchpresse in der Schüssel ausdrücken. Danach 80g Hirtenkäse zerbröseln und in die Schüssel dazugeben. Ebenso die 2 Eier, die fein gehackte Petersilie (1 EL) und Rucola, mit den 4 EL Semmelbrösel untermengen. Zuletzt noch salzen und pfeffern und alles vermischen.
    Zucchini-Falafel (vegetarisch)
  • In einer Pfanne Pflanzenöl auf mittlerer Stufe erhitzen. Aus der Masse in der Schüssel mit der Hand, Bällchen formen und in der Pfanne gold-braun anbraten.
    Zucchini-Falafel (vegetarisch)
  • Zucchini-Falafel (vegetarisch)
  • Danach die angebratenen Zucchini-Falafel nochmal für 5 Minuten in den Ofen (180 Grad Ober-und Unterhitze), auf ein Backblech mit Backpapier garen – fertig!
    Zucchini-Falafel (vegetarisch)
  • Die Zucchini-Falafel mit Kräuterquark genießen :-).
    Zucchini-Falafel (vegetarisch)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Du kannst diese HTML-Tags und -Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>